Besuchen Sie uns auf der aaa in Zürich, 28. + 29. August 2024, Halle 1 - H12

Prime Panel Performance

Prime Panel Performance

PRIME PANEL PERFORMANCE FÜR KOMPLEXE AUFGABEN

Prime Panel Performance mit Multitouch als Ein- und Anbauvariante fügt sich nahtlos in jedes moderne Maschinendesign ein und ist ideal für komplexe Aufgaben und hohe Konnektivität.

  • Unterstützt Intel Atom 8. & 9 Generation Core i3/i5/i7/Celeron, LGA1151 Sockel
  • Bis zu 64 GB DDR4-2666 RAM
  • 2,5"-SSD, m.2-SSD und CFast-Slot
  • mPCIE-Full-Size- und PCle x16-Erweiterungs-Slot

Starke Performance und robustes Design

Prime Panel Performance ist für die raue industrielle Handhabung und Anwendung entwickelt und optimiert. Der industrielle Panel PC besteht aus einem gesockelten Prozessor ist erweiterbar und die Integration von PCle-Zusatzkarten ist möglich. Prime Panel Performance ist in Form, Fit und Funktion 10 Jahre verfügbar mit 36 Monaten Gewährleistung.

Prime Panel Performance für anspruchsvolle Aufgaben in der Industrie

Prime Panel Performance Einbau

Prime Panel Performance Einbau

Verschiedene Displaygrößenauswahl bietet für unterschiedliche Ansprüche die richtige Lösung, Ausführungen 15,6"/ 18,5"/ 21,5"

Prime Panel Performance Anbau

Prime Panel Performance Anbau

Verschiedene Displaygrößenauswahl bietet für unterschiedliche Ansprüche die richtige Lösung, Ausführung 21,5"

Technische Daten

Prime Panel Performance Einbau 15,6" / 18,5" / 21,5"

Ausführung

15,6"

18,5"

21,5"

Typschlüssel

PPI1000ED_156

PPI1000ED_185

PPI1000ED_215

Abmessungen (BxHxT)

406,5 x 256 x 128 mm

471,8 x 292,4 x 128 mm

538,6 x 330,1 x 128 mm

Gewicht

7,7 kg

9,05 kg

9,8 kg

Gehäuse
  • Aluminium-Frontrahmen, pulverbeschichtet
  • Stahlblechrückwand, verzinkt
  • Aluminium-Rechnerkern mit Kühlkörper, eloxiert
  • Gehärtetes und entspiegeltes Frontglas
  • Konzipiert für den frontseitigen Einbau mittels Montageklammern
Montageklemmen

10 Stück

12 Stück

12 Stück

Schutzart
  • IP65 gemäß EN 60529, frontseitig
  • IP20 gemäß EN 60529, rückseitig
Display Größe

    FHD-Display, 1920 x 1080 px, 16:9. Optional HD-Auflösung für 15,6" und 18,5"

Display Leuchtdichte (typ.)

450 cd/m²

350 cd/m²

350 cd/m²

Display Contrast Ratio (typ.)

800

1000

1000

Display Ablesewinkel (typ.)

85/85/85/85°

89/89/89/89°

89/89/89/89°

Display Lebensdauer Beleuchtung (min.)

50.000 h

50.000 h

50.000 h

Touch
  • Projected Capacitive Touch (PCT), 4-Fingerbedienung, bis zu 10-Fingerbedienung optional
  • Spezifische Parametrierung inhouse möglich
Rechner
  • Intel® CELERON™ G4900T
  • 8th Gen Intel® Core™ i3-8100T; i5-8500T; i7-8700T; 9th Gen Intel® Core™ optional
Arbeitsspeicher
  • Bis 2x 16 GB DDR4-2666; max. 2x 32 GB optional
  • 2x SODIMM, Dual Channel
Massenspeicher
  • 1x M.2 Key-M: 64 GB - 512 GB, Flashspeicher
  • 1x 2,5" SSD: 64 GB - 512 GB, Flashspeicher oder 1 TB HDD
  • Weitere Speichergrößen und Flashtechnologien verfügbar
Erweiterung
  • 1x mPCIE Full-/Half-Size
  • 1x PCIe Slot x16
  • 1x DSUB 9 pol
Wechselspeicher (optional)

    1x CFast-Halter. Optional inkl. CF-Karte

Schnittstellen (Mainboard)
  • 2x GbE LAN, getrennte Controller, Intel® I219-LM & I210-IT
  • 4x USB 2.0
  • 1x USB 3.1 stick socket
  • 2x USB 3.1 Gen. 1
  • 2x USB 3.1 Gen. 2
  • 1x RS232
  • 2x PS/2
  • 1x Line In; 1x Line Out
  • 2x DisplayPort
  • 1x DVI-D
Schnittstellen (DSUB 9 pol)

    1x RS232/422/485 (Standardbelegung)

Schnittstellen (mPCIA)
  • 2x GbE LAN, getrennte Controller, Intel® I210
  • 1x CAN, 2-fach DSUB 9 pol (Profibus, Profinet und weitere Feldbusse realisierbar)
  • 1x WLAN und BLUETOOTH (frontseitig integrierte oder externe Antennen)
Schnittstellen (PCIE-Slotblech)
  • 1x USB 2.0
  • 2x USB 3.1 Gen. 1
Batterie

    Pufferbatterie gesockelt

Spannungsversorgung

    24 V DC (18...36 V DC), galvanisch getrennt

Betriebssystem
  • Windows 10 IoT Enterprise LTSC 2021
  • LINUX 64bit: Debian 10 Distribution
Umgebungstemperatur
  • -10 °C ... +45 °C bei natürlicher Konvektion (bis +40 °C bei Einsatz einer HDD)
  • -10 °C ... +50 °C ** ab 0,4 m/s Luftstrom (bis +45 °C bei Einsatz einer HDD)
Lagertemperatur

    -20 °C ... +60 °C

Luftfeuchtigkeit

    10% ... 90%, nicht kondensierend

EMV Störfestigkeit

    Industriebereich gemäß EN 55024 & EN 61000-6-2

EMV Störaussendung

    Industriebereich gemäß EN 55032 Klasse A

Schock

    15 g: 11 ms und 25 g: 6 ms gemäß EN 60068-2-27

Vibration

    2 ... 9 Hz: 3,5 mm Amplitude, 9 ... 200 Hz: 1 g gemäß EN 60068-2-6

Gewährleistung

    36 Monate

Zulassungen

    CE; UL in Durchführung; gemäß UL 61010-2-201 & CSA C22.2 no. 61010-2-201

Technische Daten

Prime Panel Performance Anbau 21,5"

Ausführung

    21,5"

Typschlüssel

    PPI1000AD_215

Abmessungen (BxHxT)

    538,6 x 330,1 x 129 mm

Gewicht

    12,5 kg

Gehäuse
  • Aluminium-Frontrahmen, pulverbeschichtet
  • Aluminiumrückwand, pulverbeschichtet
  • Aluminium-Rechnerkern mit Kühlkörper, eloxiert
  • Gehärtetes und entspiegeltes Frontglas
  • Konzipiert für die Montage an einem Tragarmsystem
Schutzart
Display Größe

    FHD-Display, 1920 x 1080 px, 16:9

Display Leuchtdichte (typ.)

    350 cd/m²

Display Contrast Ratio (typ.)

    1000

Display Ablesewinkel (typ.)

    89/89/89/89°

Display Lebensdauer Beleuchtung (min.)

    50.000 h

Touch
  • Projected Capacitive Touch (PCT), 4-Fingerbedienung, bis zu 10-Fingerbedienung optional
  • Spezifische Parametrierung inhouse möglich
Rechner
  • Intel® CELERON™ G4900T
  • 8th Gen Intel® Core™ i3-8100T; i5-8500T; i7-8700T; 9th Gen Intel® Core™ optional
Arbeitsspeicher
  • Bis 2x 16 GB DDR4-2666; max. 2x 32 GB optional
  • 2x SODIMM, Dual Channel
Massenspeicher
  • 1x M.2 Key-M: 64 GB - 512 GB, Flashspeicher
  • 1x 2,5" SSD: 64 GB - 512 GB, Flashspeicher oder 1 TB HDD
  • Weitere Speichergrößen und Flashtechnologien verfügbar
Erweiterung
  • 1x mPCIE Full-/Half-Size
  • 1x PCIe Slot x16
  • 1x DSUB 9 pol
Wechselspeicher (optional)

    1x CFast-Halter. Optional inkl. CF-Karte

Schnittstellen (Mainboard)
  • 2x GbE LAN, getrennte Controller, Intel® I219-LM & I210-AT
  • 4x USB 2.0
  • 1x USB 3.1 stick socket
  • 2x USB 3.1 Gen. 1
  • 2x USB 3.1 Gen. 2
  • 1x RS232
  • 2x PS/2
  • 1x Line In; 1x Line Out
  • 2x DisplayPort
  • 1x DVI-D
  • 1x 2-fach USB 3.1, extern
Schnittstellen DSUB 9 pol

    1x RS232/422/485 (Standardbelegung)

Schnittstellen mPCIE
  • 2x GbE LAN, getrennte Controller, Intel® I210
  • 1x CAN, 2-fach DSUB 9 pol (Profibus, Profinet und weitere Feldbusse realisierbar)
  • 1x WLAN und BLUETOOTH (frontseitig integrierte oder externe Antennen)
  • 1x Mobilfunk
Schnittstellen PCIE-Slotblech
  • 1x USB 2.0
  • 2x USB 3.1 Gen. 1
Batterie

    Pufferbatterie gesockelt

Spannungsversorgung

    24 V DC (18 ... 36 V DC), galvanisch getrennt

Betriebssystem
  • Windows 10 IoT Enterprise LTSC 2021
  • LINUX 64bit: Debian 10 Distribution
Umgebungstemperatur
  • -10 °C ... +45 °C bei natürlicher Konvektion (bis +40 °C bei Einsatz einer HDD)
  • -10 °C ... +50 °C (nicht von UL bewertet) ab 0,4 m/s Luftstrom (bis +45 °C bei Einsatz einer HDD)
  • Funktionaler Systemtest bei maximaler Umgebungstemperatur und höchstmöglicher interner Wärmebelastung
Lagertemperatur

    -20 °C ... +60 °C

Luftfeuchtigkeit

    10% ... 90%, nicht kondensierend

EMV Störfestigkeit

    Industriebereich gemäß EN 55024 & EN 61000-6-2

EMV Störaussendung

    Industriebereich gemäß EN 55032 Klasse A

Schock

    15 g: 11 ms und 25 g: 6 ms gemäß EN 60068-2-27

Vibration

    2 ... 9 Hz: 3,5 mm Amplitude, 9 ... 200 Hz: 1 g gemäß EN 60068-2-6

Gewährleistung

    36 Monate

Zulassungen

    CE; UL in Durchführung; gemäß UL 61010-2-201 & CSA C22.2 no. 61010-2-201

Produktanfrage

Sie haben eine erste Idee oder bereits eine konkrete Anforderung? Unsere Vertriebsingenieure und Spezialisten unterstützen Sie gerne.

Custom Software

SOFTWARE

Unsere Kunden profitieren von unserem fundiertem Know-how in der Systemsoftware und Embedded Software: Von der BIOS-Ebene über Betriebs­system­konfigurationen (WINDOWS 10 IoT und LINUX) bis in die Middleware. Edge Computing, Software- und Applikations­entwicklungen auf verschiedenen ARM- sowie x86 basierten Architekturen runden unser Service­portfolio ab.

Mit Prime OS haben wir für unsere Hardware spezialisierte Betriebssysteme mit und ohne Containerisierung für verschiedene Zielanwendungen entwickelt.

Unser Softwareangebot
Prime Panel Performance

Multitouch-Panel-IPCs für anspruchsvolle Aufgaben

  • IPC in Hard- und Software einfach konfigurierbar
  • Flexible und umfangreiche Konnektivität
  • Hohe Betriebssicherheit durch robustes Systemdesign und IP65
Zu den Downloads

Individuelle Anpassungen

Prime Cube Base

Base

  • Auswahl an verfügbaren Standardkomponenten und etablierten Konfigurationen
  • Schnelle Angebotserstellung und Verfügbarkeit
  • Kein Entwicklungsaufwand
Prime Cube Style

Style

  • Kundenspezifische Anpassungen nach Corporate Design: Farbe des Idents, Logo in Frontscheibe gedruckt
  • Ergänzung von Komponenten wie Arbeitsspeicher, zusätzlichen Schnittstellen oder Erweiterungskarten
  • Optical Full Bonding optional
  • Individuelle Software-Integration

Custom

  • Entwicklung einer komplett kundenspezifischen Systemlösung
  • Panel-Diagonalen von 7" bis 32" möglich
  • Schutzart IP69K optional

Störfeste und zuverlässige Bedienung

Hohe EMV-Stabilität

Unser Anspruch ist es, den Touch auch unter Störung sicher bedienbar zu halten. Deshalb werden unsere Touch-Sensoren so parametriert, dass eine optimale Balance zwischen exakter, präziser und schneller sowie leichtgängiger Bedienbarkeit und der Vermeidung von Fehlbedienungen durch Ungenauigkeiten oder dem Auftreten von sogenannten Ghost-Touches besteht.

Damit schaffen wir eine hohe Zuverlässigkeit im Sinne der Störfestigkeit gegen elektromagnetische Störungen (EMV).

Follow Us

Durch Klick auf eines der Logos werden Sie auf eine externe Seite weitergeleitet.