Besuchen Sie uns: all about automation in Friedrichshafen, 5. + 6. März 2024, Stand B2-131

Company

Trauer um Gerhard Schubert

Neuhausen ob Eck, 06. Juli 2023: Gerhard Schubert, der Gründer und Gesellschafter des führenden Verpackungs­maschinen­herstellers Gerhard Schubert GmbH und der Schubert Unternehmensgruppe, ist am 4. Juli 2023 im Alter von 84 Jahren in Crailsheim verstorben. Die Verpackungs­branche verliert mit ihm eine prägende Gestalt und eine heraus­ragende Persön­lichkeit.

Mit der Gerhard Schubert GmbH hat er 1966 eines der innovativsten und erfolg­reichsten Unternehmen im inter­nationalen Verpackungs­maschinen­bau ins Leben gerufen. Seine visionären Ideen einer modularen roboter­gestützten Top-Loading-Verpackungs­maschine beeinflussen die moderne Verpackungs­technologie welt­weit bis heute. Den Grund­stein dafür legte Gerhard Schubert 1953 mit einer Mechaniker­lehre. Bei den Firmen Strunck und Kugler sammelte er anschließend einige Jahre Erfahrungen als Konstrukteur und machte sich 1964 mit einem eigenen Konstruktions­büro selbst­ständig. Nur zwei Jahre später erfolgte die Gründung der Gerhard Schubert GmbH in Crailsheim. Mit seinem Pionier­geist und seinem unter­nehmer­ischen Mut baute Gerhard Schubert den kleinen Betrieb über Jahr­zehnte zu einer internationalen Firmen­gruppe aus und brachte das Familien­unter­nehmen bis an die Welt­spitze der Verpackungsmaschinen­hersteller. Dabei blieb er immer boden­ständig und der Region um seine Heimat­stadt Crails­heim tief ver­bunden. Inzwischen ist neben seinen beiden Söhnen Ralf und Gerald Schubert bereits die 3. Generation im Unternehmen tätig.


"Als Pionier der Verpackungsindustrie und als Vollblut-Familienunternehmer hat Gerhard Schubert ein beeindruckendes Lebenswerk geschaffen. Mit seiner visionären Denkweise im Bereich der Robotik hat er bereits in den 80er Jahren auf eigene Hardware- und Softwareentwicklung gesetzt. Damals als ideengebender Kunde, später als Miteigentümer und zu guter letzt als Inhaber der heutigen Schubert System Elektronik. Gerhard Schuberts Antriebskraft, gepaart mit dem Umsetzungswillen seiner beiden Söhne Ralf und Gerald, haben wir es zu verdanken, dass wir in Neuhausen ob Eck (Bodenseeregion) in einem hochmodernen Gebäude mit einer kompetenten Mannschaft hochwertige industrielle Computerprodukte unter der Schubert Flagge entwickeln und bauen dürfen. Ich persönlich kann mich nur dafür Bedanken und einsetzen, seine bis vor kurzem erhaltenen Ratschläge in die Tat umzusetzen. Wir werden das Unternehmen in seinem Sinne unter der Regie seiner Nachfolger mit Innovationskraft weiterführen."

Matthias Klein, Geschäftsführung Schubert System Elektronik GmbH


Neben internationalen Niederlassungen in Großbritannien und Nordamerika umfasst die Schubert-Gruppe heute Tochter­unternehmen aus den Bereichen IT, Präzisions­teile sowie Verpackungs­service und beschäftigt rund 1.500 Mitarbeiter/innen. Das Unternehmen ist als weltweit anerkannter Marktführer für digitale Verpackungslösungen etabliert. Durch das Zusammen­spiel von einfacher Mechanik, intelligenter Steuerungs­technik und hoher Modularität stellt Schubert Herstellern von Lebensmitteln, Süßwaren, Getränken, Pharmazeutika, Kosmetik oder technischen Konsumgütern automatisierte Verpackungs­maschinen­lösungen bereit, die sich leicht an verändernde Märkte und Trends bei Produkt­formaten anpassen lässt.


Bildquelle: Gerhard Schubert GmbH

Follow Us

Durch Klick auf eines der Logos werden Sie auf eine externe Seite weitergeleitet.

Weitere InsightS

Automatisierung - made in Germany - live erleben

Neuhausen ob Eck, 08.02.2024: Schubert System Elektronik (SSE) stellt erstmals auf der regional ausgerichteten Fachmesse all about automation (aaa) für Industrieautomation in Friedrichshafen am 5. + 6. März 2024 aus. SSE präsentiert an diesen Tagen am Stand 131 in Halle B2 flexibel konfigurierbare Industriecomputer, Box- und Panel-IPCs und HMI-Systeme von Prime Cube - made in Germany.


Mehr erfahren