IT-Systemelektroniker/-in

Qualifikation: Mittlere Reife
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Berufsschulunterricht: 1-2 Tage pro Woche
Berufsschulort: Gewerbliche Schulen Rottweil
Bewerbungsunterlagen: Anschreiben
Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
Kopien der letzten zwei Zeugnisse
Bewerbungsanschrift: Ausbildung@schubert-system-elektronik.de
Schubert System Elektronik GmbH
z.Hd. Frau Kathrin Schuboth
take-off Gewerbepark 36
78579 Neuhausen ob Eck
Weitere Informationen zur Ausbildung: Bernd Grathwohl
- Ausbildungsleiter -
Tel. 07461 / 925 - 220
E-Mail b.grathwohl@schubert-system-elektronik.de

 

Arbeitsgebiet

Informations- und Telekommunikations-Systemelektroniker/innen planen und installieren Systeme, Komponenten und Netzwerke Informations- und Kommunikationstechnik. Sie richten Stromversorgungen ein, nehmen die Systeme in Betrieb und installieren die Software. Sie realisieren kundenspezifische Lösungen durch Anpassung von Hard- und Software. Ferner analysieren und beheben sie Störungen oder sind in der Qualitätssicherung tätig.

Aufgaben und Tätigkeiten

  • Planen, Konfigurieren und Installieren von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik (IT-Systemen), wie Computer-Systeme, PC-Netzwerke, Kommunikationsnetze (1)
    • Planen, Installieren und Konfigurieren auf den Kunden zugeschnittener IT-Systeme und Kommunikationsnetze, einschließlich der entsprechenden Geräte, Komponenten und Netzwerke
    • Auswählen und Zusammenbauen der Systemkomponenten, Aufstellen der Geräte unter Beachtung ergonomischer Gesichtspunkte
    • Installieren der Leitungen und der Stromversorgung, Prüfen der elektrischen Schutzmaßnahmen
    • Installieren von Netzwerken und drahtlosen Übertragungssystemen
    • Realisieren kundenspezifischer Lösungen durch Bereitstellen von Anwendungsprogrammen sowie durch Anpassung von Hard- und Software
    • Installieren und Implementieren der benötigten Software
    • Inbetriebnehmen von IT-Systemen, Überprüfen der Funktionsfähigkeit
  • Erbringen von Service und Support für interne und externe Kunden im Bereich von IT-Systemen
    • Eigenverantwortliches Entgegennehmen von Kundenanfragen oder Störungsmeldungen bzw. Entgegennehmen von Kundenaufträgen vom Dispositionsplatz, selbständige Terminvereinbarung
    • Analysieren von Fehlern und Beseitigen von Störungen an IT-Systemen (DV-Geräte, Kommunikationsnetze, Drucker, Fax-Geräte) durch Austausch von Baugruppen und Geräten sowie durch Systemanpassungen
    • Auswählen und Einsetzen von konventionellen Methoden und Experten- und Diagnosesystemen zur Fehlersuche und -beseitigung
    • Fachliches Beraten, Unterstützen und Betreuen von Mitarbeitern, Hinweisen auf neue Produkte (zum Beispiel Endgeräte, Netzwerke) und neueste Serviceprodukte, Abschließen von Miet- und Kaufverträgen für die EDV-Abteilung
  • Arbeiten in Projekten zur Planung, Anpassung und Einführung von IT-Systemen, Einsetzen von Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle sowie der Qualitätssicherung
    • Analysieren von Systemlösungen
    • Festlegen und Koordinieren von Projektzielen
    • Einführen neuer IT-Systeme
    • Einweisen der Benutzer in die Bedienung der Systeme
    • Unterstützung der Industrie-PC Entwicklung und Produktion
    • Planung und Konfiguration maßgeschneiderter Betriebssysteme für Industrie- und Embedded-PC

(1) = Arbeitsschwerpunkte